Hinweis zur Gemeinschaftsarbeit

Liebe Gartenfreunde- und freundinnen,

dies ist ein Hinweis für alle Kolonien.

Sie dient der Aufklärung zur Gemeinschaftsarbeit

§3 (5) unserer Satzung

Jedes Mitglied bis 70 Jahren ist verpflichtet, an der angesetzten Gemeinschaftsarbeit teilzunehmen. Es kann auch eine Ersatzkraft stellen oder die Gemeinschaftsarbeit finanziell abgelten. Die Anzahl der zu leistenden Gemeinschaftsarbeitsstunden betragen:

8 Stunden.

Die Höhe des Abgeltungsbetrages wird jährlich in der Jahreshauptversammlung festgelegt. Derzeit 15,- € pro Stunde.

(Mitglied ist gleich, wer den Pachtvertrag unterschrieben hat! Also 1 Person)

Bei Nachfragen bitte an den Vorstand wenden!

Marina Seeling

Schriftführerin